8. Commercia – Wirtschaftsdebatte

Im Rahmen der Anlassreihe «Commercia Wirtschaftsdebatte» führt die Commercia Schaffhausen am Dienstag, 13. Mai 2014 die nächste Veranstaltung durch.

«Milliardengeschäft Fussball»

Fussball bewegt Hunderte von Millionen Menschen und Milliarden Franken. Die Schweiz blickt erwartungsfroh nach Brasilien, wo dem Hitzfeld-Team an der WM einiges zugetraut wird. Dank der enormen Popularität ist der Fussball eine der wenigen Branchen, deren Wachstum grenzenlos scheint. Er nährt nicht nur Spieler und Trainer üppig, sondern auch ein breites Umfeld von Funktionären, Managern, Beratern oder Anwälten und bietet daher nicht nur talentierten Fussballern Karrierechancen. Der tiefe Fall von Bayern-Präsident Hoeness rückt jedoch die Kehrseite des Booms ins Rampenlicht: Wie „schmutzig“ ist der Fussball heute? Für diese Debatte konnten wir folgende hochkarätige Referenten gewinnen:Foto Referenten

Roberto Di Matteo, ehem. italienischer Nationalspieler aus Schaffhausen,
Gewinner des FA Cups und der Champions League 2011/12 mit Chelsea FC als Trainer

Rolf Fringer, ehem. Spieler und Trainer des FC Schaffhausen, Schweizer Meister mit Aarau und GC, später Trainer des VfB Stuttgart, Schweizer Nationaltrainer

Ramon Vega, mehrfacher Schweizer Meister mit GC, Profi bei Tottenham Hotspur,
Schweizer Nationalspieler, heute erfolgreicher Vermögensverwalter in London

Die 8. Commercia Wirtschaftsdebatte vom 13. Mai 2014 findet wie üblich statt im:
Haberhauskeller KULTURKLUB , Neustadt 51, Schaffhausen (Karte).

Der Anlass findet nicht im öffentlichen Rahmen statt und die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen begrenzt. Die Anmeldungen müssen wir daher in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigen.

Türöffnung: ab 18.00 Uhr
Beginn: 18.30 Uhr
Schluss der Veranstaltung: 20.45 Uhr

Jürg Weber v/o Tagg, EM
Leiter Arbeitsgruppe Commercia Wirtschaftsdebatte

 

Zürcher Stamm 9.0 – “Das kommt uns spanisch vor”

Bild ZürichAHEM Solar lädt die Korona zum 9. Zürcher-Stamm in die Limmatstadt und verspricht einen gemütlichen Abend im Freundeskreis mit mediterranem Ambiente.

Wir treffen uns am Freitag, 4. April 2014 um 19 Uhr beim roten Würfel (Gruppen-Treffpunkt) in der grossen Bahnhofshalle in Zürich. Nach dem Apéro geht’s in den Kreis 4 (bitte Trambillet selbst besorgen), mehr wollte Solar noch nicht verraten. Wir sind gespannt und freuen uns jetzt schon auf einen tollen Stamm in Zürich.

Anmeldungen bitte bis spätestens Samstag 29.3.2014 per E-Mail an bonus@commercia-sh.ch oder solar@commercia-sh.ch oder direkt per Telefon an Solar – 079 666 66 16.

Angemeldet sind (Stand 02.04.2014) 24: Solar, Bonus, Cobra, Tagg, Fly, Kata, Maccina, Surf, Durscht, Poet, Sexy, Valuta, Ass, Latex, Rock, Pfoschte, Lacto, Whisky, Zock, Konsol, Avril, Pipe, Spéfuxe Florian und Styx (hwl. Agronomia Helvetica)