Mehrzeiler zum Medien-Rhetorikstamm

MM bei der Commercia

Medien-Stamm mit Marcus Knill und Matthias Ackeret

Es zeigt der Marcus einen Löwen,
bevor dann seine Worte tönen,
ein Kätzlein in den Spiegel blickt
und ist vom Löwen sehr entzückt.

Zuerst spricht jedoch noch der Pipe,
man passe auf auf seine Schippe,
er sei in Bern die Eminenz,
die graue, mit viel Konsistenz.

Interviewt wird dann der Rock,
Pausen sind für ihn ein Schock,
er wird dereinst mal Journalist
und sagt uns dann, was Sache ist.

Es redet sich alsdann ins Feuer
unser Medienungeheuer,
Knill + Knill das einzig Wahre
von der Wiege bis zur Bahre.

Es windet sich darauf Poet,
wen er als Oberhaupt gern het,
ich mach mit Euch ‘ne grosse Wett,
am Sonntag liegt er dann im Bett.

Und gefallen hat gehörig
der Medien-Stamm auch Peter Dörig,
die ganze Sache war sehr smart,
bestätigt gerne Euer Zart.

mm-gedicht

19.09.2014 Dö

Bilder der Bergtour 2014 und Ausblick 2015

Die diesjährige Bergtour von HaFü Speedy und HiFü Police wurde von mehreren Teilnehmern fotographisch festgehalten. Aus diesem Grund gibt es mehrere Galerien: Galerie Tagg, Galerie Bonus, Galerie Index & Galerie Web.

Es war eine anspruchsvolle und sehr schöne Bergtour! Nochmals einen grossen Dank an Speedy und Police für die perfekte Organisation!

Als neugewählter HaFü habe ich die Ehre die Bergtour 2015 zu organisieren. Erste Planungen sind in Gange und der HiFü ist kein Geringerer als AH Sniff.

Wir freuen uns schon!

HaFü Web & HiFü Sniff

Medien-Rhetorikstamm vom 19.09.2014

Unsere Aktiven üben sich regelmässig in der Kunst der Rede und des freien Koreferates. Am 19. September steht uns ein ganz besonderer Commercia-Stamm bevor. Wir lassen uns von zwei hochkarätigen Kommunikationsprofis in Medienrhetorik schulen. Wir lernen, wie wir uns vor laufender Kamera richtig verhalten und wie wir auf Fragen von Journalisten optimal antworten. Die beiden Uhwieser Marcus Knill und Matthias Ackeret sind unserer Verbindung sehr gewogen und haben spontan zugesagt, diesen Abend im Kreis der Commercianer  zu bestreiten.

Marcus Knill ist der Doyen der Schweizer Kommunikationsberater und -coaches. Der  Inhaber der Kommunikationsfirma  Knill+Knill berät Manager und Beamte in Krisenkommunikation. Er hat diverse Fachbücher und Fachbeiträge im Kommunikationsbereich verfasst und ist mehrfach in der „Arena“ aufgetreten.

Dr. Matthias Ackeret ist Jurist und hat seine Karriere bei Radio Munot gestartet. In seiner Zeit bei Tele Züri war er der bekannteste Reporter Zürichs. Heute ist er Chefredaktor und Geschäftsleiter der Kommunikationszeitschrift “Persönlich“. Er hat sich auch als Autor einen Namen gemacht. „Elvis“, sein letztes Buch, wurde vom „Spiegel“ sehr positiv besprochen.

Anmeldungen bitte bis Mittwoch 17. September 2014 bei Marcel Schönenberger v/o Bonus, Telefon 079 388 60 88 oder per E-Mail an bonus(a)commercia-sh.ch

Angemeldet sind (Stand 17.09.2014) 26 : Pipe, Jet, Surf, Cobra, Speedy, Zart, Poet, Libero, Ché! (prov.), Fly, Rock, Sexy, Ass, Poet, Pfoschte, Konsol, Avril, Lacto, Lektür, Strato, Ritzel, Zock, Scorpio und die drei Spéfuxen Karo, Bachelor und Imo

Abgemeldet sind: Bonus, Banjo, Web

Schaffhauser Nachrichten – Ausgabe vom 22.09.2014

Mehrzeiler zum Anlass von AH Zart