C!-Pétanque Jubiläumsturnier 2018

Jubiläumsbanner für WebsiteWebsite Pétanque

Die Handelsschulverbindung Commercia Schaffhausen wurde im Jahre 1918 gegründet. Neben Freundschaft, Geselligkeit, freier Rede, ‚Kantieren‘ (Singen) hatte auch der Sport einen wichtigen Platz in unserer 100jährigen Verbindungsgeschichte. So besass die Verbindung in den 70 & 80er Jahren auch einen eigenen Handballclub und pflegt heute noch die sportliche Begeisterung.

Anlässlich unseres Jubiläums freuen wir uns, die 1. Mannschaft und die Funktionäre der Kadetten Schaffhausen zu unserem traditionellen Turnier beim Pétanque Club Herblingen, Boulodrôme, Dreispitz, SH-Herblingen einzuladen und mit der Kugel sportlich herauszufordern.

Hier geht’s zur Einladung. Wir freuen uns auf einen tollen sportlichen Event!

Jürg Weber v/o Tagg, OK 100 Jahre Commercia Schaffhausen

Teilnehmer (Stand 22.05.2018): 
Kadetten (Gäste):
Commercia Schaffhausen (15): Bonus, Zock, Tagg, Pipe, Raff, Turm, Pfoste, Mänäg, Locsolas, Kata, Tramp, Pendel, Knall, Lektür

Commercia Frühlingsbummel vom 27. Mai

Jubiläumsbanner für Website

Werte Mitglieder der Commercia Schaffhausen!

Meinen Hutschwung zuvor!

Wir sind mit viel Elan in unser hundertstes Verbindungsjahr gestartet, der kalendarische Frühling ist bereits Programm und die Sonne zeigt sich zu unser aller Freude wieder vermehrt in Schaffhausens Gauen.  Ein Grund mehr, mit Vorfreude auf den anstehenden Frühlingsbummel am 27. Mai 2018 zu schauen und den Wanderstab aus seinem Winterschlaf zu erwecken!

Ruine Hohentwiel Alain

Dieses Jahr steht uns ein spektakulärer Frühlingsbummel bevor, welcher uns über Stock und Stein sowie Burgen und Vulkane führen wird! Hier findet Ihr die offizielle Einladung Frühlingsbummel mit allen Informationen und Details zum diesjährigen Frühlingsbummel. Insgesamt handelt es sich um eine „eher leichte Tour“. Die Anreise erfolgt mittels der SBB mit Zieldestination in Singen (D). Die Marschdistanz beläuft sich auf ungefähr 8 km, die reine Marschzeit beträgt in etwa 2.5 Stunden.

Über folgenden Link könnt Ihr eine virtuelle Übersicht bezüglich der geplanten Route einsehen!
Übersicht Tour und Höhenprofil 

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt am einfachsten via Anmeldelink (<- Hier klicken für Direktlink). Alternativ auch elektronisch per Email an AH Zock: zock@commercia-sh.ch oder telefonisch unter Phone: 076 324 40 89.

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen, schönes Wetter und einen frühlingshaften Bummel mit unseren Farbenbrüdern und deren Familien!

Mit besten Farbengrüssen in v-w-v und
grosser Vorfreude auf den Wonnemonat Mai

Alain Zanardi v/o Zock

Anmeldungen (Stand 18. Mai): 12 & 1 Hund
Bonus & Janis, Zock & Salome, Manag & Natalie, Solar & Brigitte & Tim, Cobra & Trix & Hund Blacky

 

Das grosse Treffen der …

Titebild Website

Am 15. Juni 2018 treffen sich die fünf Schaffhauser Platzverbindungen auf dem Herrenacker. Neben der Commercia Schaffhausen sind dies die Scaphusia, die Fortuna, die Munot und der KTV Schaffhausen. Im Zentrum des Anlasses stehen die freundschaftlichen Kontakte über die Verbindungen hinaus. Initiatorin des 2018er Anlasses ist nach 2008 erneut die Commercia Schaffhausen, welche in diesem Jahr ihr 100jähriges Jubiläum feiert.

Alle fünf Platzverbindungen finden sich um 17.45 Uhr auf dem Herrenacker ein. Ab ca. 19.00 Uhr gibt es einen Apéro im Park Casino Schaffhausen. Wir freuen uns, wenn die  Kommilitonen aller Verbindungen zahlreich teilnehmen. Die Grussworte der Stadt werden durch Stadtrat Dr. Raphaël Rohner überbracht. Hier geht’s zum Anlass-Flyer mit den weiteren Details.

Die Anmeldungen der Kommilitonenschaft erfolgen jeweils innerhalb der einzelnen Verbindungen. Für die Commercia Schaffhausen sind die Anmeldungen an den Aktuar des AHV Alain Zanardi v/o Zock (zock[at]commercia-sh.ch) zu senden.

Oder den folgenden Anmeldelink

Centennium Commercia Schaffhausen
Jürg Weber v/o Tagg EMAH

Anmeldungen (Stand 18. Mai): 17
Bonus, Zock, Eros, Sniff, Qualm, Banjo, Pipe, Raff, Mänäg, Tagg, Poet, Zart, Disco, Kata, Pilz, Ritzel, Tramp

 

Unterhaltsamer Einblick in den Kantusprügel und die Verbindungsgepflogenheiten

Die Commercia Schaffhausen lud am Samstag, 14. April 2018 in den beiden städtischen Altersheimen ‘La Résidence’ und ‘Steig’ zu einer ‘Kantusstunde’ ein. Am Vormittag und Nachmittag sangen rund ein Dutzend junge und ältere Verbindungsmitglieder aus ihrem studentischen Gesangsbuch vor und zeigten ihr Können. Die Commercia Schaffhausen wurde in beiden Heimen herzlich empfangen und freute sich, mit Kantussen aus unterschiedlichsten studentischen Situationen einen unterhaltsamen Einblick in die Verbindungsgepflogenheiten zu geben und den Zuhörern eine musikalische Freude zu bereiten.

Benefiz-Anlass2018

v.l.n.r.:   R.Egger v/o Banjo (musikalische Begleitung), P.Biedermann v/o Poët, M.Baumann v/o Fidel (verdeckt), F.Sulzberger v/o Lektür, P.Corbacio v/o Mänäg, J.Unger v/o Rock, M.Schönenberger v/o Bonus, D.Domeisen v/o Romeo, M.Tritschler v/o Pelz (verdeckt), W.Leu v/o Pendel, J.Weber v/o Tagg (Organisation) und U.Werner v/o Solar (Leitung).

Die Fotos sind abgespeichert in unserer Fotogallerie.

Den Bericht in den Schaffhauser Nachrichten vom 16. April 2018 findet man mit diesem Link. Den Artikel in der Ausgabe der Quartierzeitung Mai 2018 des Herblinger Quartiervereins finden sie hier.

Unser Benefiz-Beitrag im Jubiläumsjahr …

Commercia BenefizDie Handelsschulverbindung Commercia Schaffhausen wurde im Jahre 1918 gegründet. Neben Freundschaft, freier Rede und Geselligkeit gehört das Kantieren (Singen) zu unseren gelebten Traditionen in unserer 100-jährigen Verbindungsgeschichte. Anlässlich unseres Jubiläums freuen wir uns, in zwei städtischen Altersheimen aus unserem studentischen Gesangsbuch vorzusingen:

Altersheim La Résidence, Stettemerstrasse 95, SH:
14. April, 10.15 – 11.00 Uhr
Alterszentrum Breite, Haus Steig, Stokarbergstr. 21, SH:
14. April, 14.30 – 15.15 Uhr

Kantusstunde im Altersheim2

Diskutieren Sie mit! – Der Rückblick 2018

Website1

Unter dem Titel «Die Zukunft der Schaffhauser Wirtschaft» widmete die Handelsschul-Verbindung Commercia Schaffhausen in ihrem Jubiläumsjahr den diesjährigen Anlass einem brisanten Schaffhauser Thema.

Unsere Anlassreihe ‘Commercia Wirtschaftsdebatte’ ist längst über die studentischen Kreise hinaus bekannt geworden; seit vielen Jahren bietet wir unseren Gästen und den Handels- und Kantonsschülern die Möglichkeit, mit führenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Sport den «hautnahen» Kontakt zu pflegen. Auch im 2018 nahmen wieder über 150 interessierte Teilnehmer aus Wirtschaft, Schulen, Politik und Bildung teil und diskutierten aktiv mit.

Die Fotos der diesjährigen Debatte findet man in unserer Fotogallerie. Und hier geht es zum Bericht in den Schaffhauser Nachrichten vom 14.3.2018.

Züri-Stamm 2018 vom 23. März

Jubiläumsbanner für WebsiteZüriStamm2018-3

Werte Kommilitonen der Commercia Schaffhausen!

Am 23. März treffen wir uns auf’s Neue in Zürich zum legendären Züricher Stamm! Die Einladung findest Du mit diesem Link.

Lasst Euch diesen Anlass nicht entgehen und meldet Euch a.s.a.p bei EMAH Solar an! (urban.werner@bluewin.ch)

Das Rahmenprogramm bleibt geheim. Verlässliche Quellen berichten jedoch einstimmig, dass Solar einen ganz speziellen Anlass für uns organisiert hat! Die Kosten für das Essen (à discretion) belaufen sich auf Fr. 52.–/Person.

Beste Grüsse in v-w-v
AH Zockxx

Anmeldungen Stand 23. März (14):
Solar, Bonus, Zock, Poet, Cobra, Kata, Jet, Lacto, Whisky, Mänäg, Lektür, Pfoste, Bit, Eros

Die Commercia Wirtschaftsdebatte im Jubiläumsjahr

Jubiläumsbanner für Website

«Die Zukunft der Schaffhauser Wirtschaft»

In diesem Jahr feiert die Handelsschulverbindung Commercia Schaffhausen ihr hundertjähriges Bestehen. Unsere 12. Wirtschaftsdebatte vom 12. März 2018 bietet aus diesem Grund eine hochkarätige Podiumsdiskussion zu einem aktuellen, lokalen Thema.Podiumsteilnehmer2018

v.l.n.r.
Marc Brütsch
, Chefökonom der Swiss Life / Christoph Grainger-Herr, CEO IWC / Nathalie Felber, CEO Dietiker / Dr. Pascal Behr, Gründer und CEO Cytosurge / Erwin Gfeller, VR-Vizepräsident Genossenschaft Migros Ostschweiz

Der Kanton Schaffhausen ist bekannt für den Rheinfall, die IWC und die Industrie. Herausforderungen sind die Nähe zu Zürich und die Überalterung. Die Welt­wirtschaftskrise ist ausgestanden und wir befinden uns mitten im Aufschwung. Ist auch Schaffhausen gerüstet, um mit der Zeit zu gehen und vom wirtschaft­lichen Aufschwung zu profitieren? Wo liegen unsere Stärken und wo haben wir Optimierungspotenzial? Was haben die Schaffhauser Unternehmen für Bedürf­nisse und wohin muss sich die Bildung entwickeln? Was überzeugt einen Schul­abgänger hier zu wohnen und zu arbeiten?

Wir freuen uns zusammen mit unseren Gästen auf eine interessante Podiumsdiskussion!

Sebastian Fritz v/o Wurf  (Leitung)   &  Jonathan Hedinger v/o Sniff (Moderation)
Arbeitsgruppe Commercia Wirtschaftsdebatte

Presse: Schaffhauser Nachrichten vom 12. März 2018

Vor 50 Jahren – Die 68er-Generation im Fokus

Jubiläumsbanner für Website

Website1Rund 70 Zuhörer nahmen am Vortragsstamm mit Bernhard Ott vom 16. Februar im Hotel Kronenhof teil. Sie wollten über die Hintergründe und die Besonderheiten der ‘berüchtigten’ Epoche während den Jahren 1965 – 1974 Bescheid wissen und Rückblick nehmen. Das Co-Referat hielt Urs-Paul Engeler.

Die von Bernhard Ott speziell aufgearbeitete Replik mit Bezug zur damaligen Schaffhauser Szene fand grosse Aufmerksamkeit. Manch Teilnehmer wurde wieder mit persönlichen Erinnerungen in die damalige Zeit versetzt.

Wir danken Bernhard Ott und seinem Team der Schaffhauser AZ (die Zeitung feiert in diesem Jahr auch das 100jährige Jubiläum) für die Aufarbeitung und den tollen Beitrag in unserem Jubiläumsprogramm 2018.

Fotos vom Anlass sind aufgeschaltet in unserer Fotogalerie. Den Bericht der Schaffhauser Nachrichten vom 19.2.2018 findet man auf unsere Presse-Seite.

CENTENNIUM COMMERCIA SCHAFFHAUSEN 

Der Tradition und historischen Ereignissen verpflichtet …

Jubiläumsbanner für Website
Geschätzte Gäste und Freunde der Commercia Schaffhausen

ehrenwerte Altherren, edle Burschen und ruppige FuxenWir freuen uns, im Jubiläumsjahr auch Rückblick auf bedeutende Epochen zu geben. Am 16. Februar 2018 werden wir im Kronenhof in Schaffhausen einem Referat von Historiker, Journalist und Verlagsleiter Bernhard Ott beiwohnen dürfen, zum Thema:

 

“Was bleibt von 1968?”
“Die Lehrlingsgruppe Hydra, die WG Vorstadt 40 oder die Progressiven Organisationen Poch sind Chiffren, die sich ins Gedächtnis der älteren Semester eingeprägt haben. Die Umwälzung von 1968 veränderte auch die Schaffhauser Politik, und die „68er“ machten sich auf den Marsch durch die Institutionen. In der anschliessenden Diskussionsrunde werden wir Antworten auf die Frage suchen “Was bleibt von 1968?”
Mit der Einladung findet Ihr die detaillierte Informationen zum Anlass. Meldet Euch bitte über den Anmeldelink bis spätestens am 12. Februar an. Wir freuen uns auf ein interessantes Referat mit spannenden Diskussionen! Im Anschluss an das Referat wird der Apéro durch den Altherrenverband offeriert!In unseren Verbindungsfarben v-w-v
für den Vorstand
Alain Zanardi v/o Zock, AHxx

Anmeldungen (Stand 15. Februar): 64

Commercia Schaffhausen:
AHV: Bonus, Zock, Pipe, Pendel, Macchina, Ché, Qualm, Banjo, Jet, Turm, Zart, Ritzel, Tagg, Eros, Cobra, Pilz, Pelz, Sniff, Index, Manag, Fly, Jux
Aktivitas: Poet, Avril, Fidel

Gäste:
B. Ott (Referent), E. Gfeller, M. Baumann, M. Schweizer, G. Hendry, Dr. M. Wipf, Stadtpräsident P. Neukomm, D. Meyer, C. Grieder, K. Brühlmann, R. Kirchmann, B. Ackermann, W. Knöpfel, E. Künzi, D. Schüepp, U. P. Naef, B. und E. Bührer, D. Leu, M. Greuter, R. Bünter, H. Bölsterli, S. Spleiss, U.P. Engeler, M. Knill, C. Lenz, M. Frei, C. S. Hurter, R. Biedermann, S. Kuhn, C. Engeler, A. & G. Marti-Jaquet, D. Lager, R. Loliva, B. Wanner, U. Kraft, M. Edlin, M. Rusch