Werftbesichtigung am 21. Februar 2020














Was machen die Rheinschiffe eigentlich im Winter? Dieser Frage werden wir am Freitag, 21.02.2020 gründlich auf den Grund gehen. Während einer spannenden Führung durch die Werft in Langwiesen werden wir alles Wissenswerte über die Wartung und den Unterhalt der Rheinflotte erfahren. Der gemütliche Teil wird ebenfalls nicht zu kurz kommen, werden wir uns doch nach der Führung mit einem Imbiss und einem Bier wieder stärken können.

Programm:
Datum Freitag, 21. Februar 2020, 17.00 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Schaffhausen, Landhaus-Areal (hinter dem Bahnhof, gleicher Treffpunkt wie beim letzten Stiftungsfest). Der Commercia-Shuttlebus nach Langwiesen fährt pünktlich um 17.15 Uhr ab.

Ablauf: Fahrt mit dem Bus nach Langwiesen, Beginn der Führung um 17.30 Uhr. Im Anschluss werden wir mit einem Imbiss und einem Bier oder Weisswein verköstigt.

Die Rückfahrt mit dem Bus nach Schaffhausen erfolgt um ca. 20.15 Uhr.
Anschliessend sind alle herzlich eingeladen, am Krambambuli-Stamm der Aktivitas im Stammlokal teilzunehmen.

Kosten: Die Kosten für die Führung wird vom AHV offeriert. Für den Imbiss wird ein Unkostenbeitrag von Fr. 20.– erhoben.  

Ausrüstung: Für die Besichtigung der Werft sowie für das Gelände ist gutes Schuhwerk von Vorteil. Da es in der Werft staubig sein kann, verzichten wir ausnahmsweise auf Anzug und Krawatte.

Der Anmeldeschluss ist vorbei…

Mit den besten Farbengrüssen
in violett-weiss-violett

Marcel Schönenberger v/o Bonus

Anmeldungen (18.02 = 16):
Bonus, Zock, Durscht, Pilz, Zart, Tramp, Speedy, Cobra, Raff, Web, Turm, Soft, Knall, Banjo, Locsolas, Lektür…und alle nicht angemeldeten Aktiven… 😉